Simone ĂŒber ihr duales Studium - Wirtschaftsinformatik

simone_Kluth
Hey, ich bin
Simone

2012 war ich genau an deiner Stelle. Damals habe ich mich bei der HDI auf das Duale Studium Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Software Engineering am Standort Köln beworben.

Lies gerne weiter!

Zu dem Zeitpunkt wusste ich gar nicht so genau was auf mich zu kam – denn Vorwissen in Informatik hatte ich nicht. Aber großes Interesse an den Studieninhalten und dem Angebot der HDI dieses gleichzeitig mit Praxisinhalten zu fĂŒllen. 2013 war dann Ausbildungsstart. Ich konnte diverse Entwicklungssprachen erlernen und diese teilweise im Unternehmen direkt anwenden. Gleichzeitig habe ich gelernt, dass die HDI als Versicherung sehr vielfĂ€ltig ist: Technisch von App-Entwicklung und KI fĂŒr Versicherungsprodukte bis hin zum bargeldlosen Bezahlen deines Mittagessens als Mitarbeiter bei uns im Konzern – es war alles dabei. Und technologisch von Cloud bis Großrechner. Die Ausbildungszeit habe ich genutzt, um fĂŒr mich herauszufinden welches Thema fĂŒr mich besonders interessant ist. Aber auch die Frage: „In welcher Rolle möchte ich gern nach der Ausbildung arbeiten?“

Die Erfahrung, die mich in der Ausbildung am meisten geprÀgt hat, war der enge, tÀgliche Austausch mit meinen unterschiedlichen Ausbildern und das Feedback was ich inhaltlich, aber auch menschlich bekommen habe. Das hat mir in meiner persönlichen Entwicklung sehr geholfen. Als ich im Laufe der Ausbildung den Wunsch hatte, eine Praxisphase nicht in einer IT-Abteilung zu absolvieren, hat die Ausbildungsplanung alle Hebel in Bewegung gesetzt, um mir den individuellen Wunsch zu ermöglichen. So konnte ich in der Personalabteilung hospitieren und erfahren womit sich die Kolleg:innen tÀglich beschÀftigen und was zum Beispiel dort technische Herausforderungen sind.

So kam es mitunter auch dazu, dass ich den „Entwickler“ mit abgeschlossenem Studium in der Tasche hatte und mich dann aber in der HDI bewusst erstmal mehr fĂŒr die Schnittstelle vom Fachbereich zur IT interessiert habe. Ich konnte in einem dreijĂ€hrigen IT-Projekt die vier großen Standorte der HDI in Deutschland kennenlernen und in verschiedenen Teams als Lean Manager Optimierungen anstoßen. Mittlerweile bin ich wieder tiefer in der IT selbst 
 und dreimal darfst du raten, wo?... Klar, in der Schnittstelle zu Personalthemen und IT-Umsetzungen. Da bin ich sowohl als SAP Consultant im HR-Bereich tĂ€tig, als auch als Product Owner fĂŒr die Produkte des SAP R/3 HCM Bereichs. Ab und an stehe ich als Ausbilderin fĂŒr die Dualen Studenten zur VerfĂŒgung. Du siehst: Man kann sehr viele Themenfelder und Rollen kennenlernen bei der HDI – wenn man das möchte.

Vielleicht sieht man sich bald als Kollege an einem der Standorte
 ich wĂŒrde mich freuen

Bis dahin - Viel Erfolg weiterhin

Simone

Du willst mehr ĂŒber unsere dualen StudiengĂ€nge erfahren?

Dann klicke jetzt hier und entdecke unsere Möglichkeiten.

Duales Studium